Probefahrt
Prospekte
Preise/Daten
Händlersuche
Legacy-Allrad-technik-fahrwerk

Fahrfreunde in jeder Kurve.

Der Legacy bietet Ihnen eine einzigartige Kombination aus unmittelbarer Reaktion sowie flüssigen Abläufen und gewährleistet damit ein souveränes und aufregendes Fahrerlebnis unter allen Bedingungen.

Subaru Dynamic Chassis Control Concept

Subaru Dynamic Chassis Control Concept

Die grundsätzlichen Vorteile des Subaru-typischen Antriebslayouts - Ausgewogenheit, Stabilität und Agilität - werden durch das Subaru Dynamic Chassis Control Concept (DC3) im Legacy perfektioniert. Bei der Karosserie kommt in besonders beanspruchten Bereichen hochfester Stahl zum Einsatz, um eine hohe Verwindungsfestigkeit bei leichtem Gewicht zu erreichen. Ein spezieller, stabiler Integralträger vorne ermöglicht ein präzises und gefühlvolles Lenkverhalten und isoliert Motor und Fahrwerk wirksam vom Fahrgastraum, für ein ruhigeres und kultivierteres Fahrgefühl. Im Ergebnis hat der Legacy mehr von allem, was Fahren zum Vergnügen macht: Souveränität und Komfort, Sportlichkeit und Sicherheit, Eleganz und Effizienz - in einem perfekt ausgewogenen Verhältnis.

Vorderradaufhängung

Vorderradaufhängung

Die Federbeinaufhängung des Legacy zeichnet sich durch einen hochfesten Integralträger, eine große Spurweite und eine breite Reifenlauffläche sowie lange Federwege aus. Dies äußert sich in einem stabileren Kurvenverhalten sowie einem ruhigeren, komfortableren Abrollen auf den verschiedensten Fahrbahnoberflächen.

Hinterradaufhängung

Hinterradaufhängung

Die hintere Doppelquerlenker-Radaufhängung des Legacy sorgt für maximale Stabilität sowie Reaktionsfreudigkeit und meistert schlechte Straßen ebenso souverän und präzise wie scharfe Kurven. Der Fahrbahnkontakt der Reifen ist unter allen Bedingungen besser und unerwünschte Vibrationen werden wirksam vom Fahrgastraum ferngehalten.