Probefahrt
Prospekte
Preisliste
Händlersuche
Subaru Rallye

News

31.01.2012

Subaru engagiert sich in der Internationalen Rallye Challenge 2012

Drei Fahrer aus drei Nationen starten auf drei Impreza STI R4

Subaru schickt 2012 ein internationales Team auf Punktejagd ins Internationale Rallye Challenge (IRC). Die beiden Jungtalente Andreas Aigner (27) und Jarkko Nikara (25) profitieren neben dem Routinier Toshi Arai (45) von der Subaru-Unterstützung und starten mit drei identischen Impreza STI R4 bei mindestens fünf der insgesamt 13 IRC-Wertungsrunden zwischen Februar und November 2012.

Auf dem Einsatzplan des Österreichers Andreas Aigner (Produktionswagen-Weltmeister von 2008), des Finnen Jarkko Nikara (WM-Debütant von 2007) und des Japaners Toshi Arai (Produktionswagen-Weltmeister von 2005 und 2007) stehen aktuell die Rallyes auf Korsika (11./12.5.), in Belgien (21.-23.6.), Rumänien (20.-22.7.), Tschechien (31.8.-2.9.) und auf Zypern (2./3.11.). Zum Einsatz kommt die in 2011 von Subaru Tecnica International (STI) entwickelte Sportversion Impreza STI R4 mit Zweiliter-Turbomotor (ca. 221 kW/300 PS) und permanentem Allradantrieb.