Icon Konfigurieren Konfigurieren
09
Januar 2020

Der neue Forester e-BOXER: Das sicherste Fahrzeug seiner Klasse!

Nachdem der neuen Modellgeneration des Forester mit e-BOXER im renommierten Euro NCAP-Sicherheitstest bereits die Bestbewertung von 5 Sternen zuerkannt wurde, erhielt der kommende Nachfolger des beliebten Subaru SUV nun auch das begehrte Prädikat „Bestes Fahrzeug seiner Klasse 2019“ („Best in Class Cars of 2019“).

In der Fahrzeugklasse „Small Off-Road/MPV“ überzeugte der neue Forester die Euro NCAP Ingenieure in allen Testbereichen und erhielt beim Insassenschutz von Kindern „Child Occupant Protection“ sogar den höchsten, jemals in seiner Klasse erreichten Wert.

Damit geht die renommierte „Best in Class“-Auszeichnung nun erneut an Subaru, nachdem bereits 2017 der Subaru XV und der Impreza als sicherste Fahrzeuge ihrer Klasse ausgezeichnet wurden.

Diese beiden Modelle und auch der neue Forester e-BOXER verfügen über eine besondere Konstruktionsbasis: die Subaru Global Platform. Sie ist in punkto Karosserie- und Fahrzeugsteifigkeit eines der entscheidenden Merkmale für das außergewöhnlich hohe Sicherheitsniveau. Aber auch das hochgelobte Subaru Fahrerassistenzsystem EyeSight hat daran einen überaus wichtigen Anteil.

Der neue Forester e-BOXER feiert am 7. und 8. März seine Markteinführung. Mit dem innovativen und hocheffizienten e-BOXER Antriebssystem in der fünften Generation werden nicht nur Verbrauch und Emissionen signifikant reduziert, sondern auch Fahrkomfort und Fahrspaß ganz entscheidend gesteigert. 

Zum Forester e-BOXER

Zur Probefahrt voranmelden

 

Quelle: www.euroncap.com